Ein Flugplatz für den Slalom

  • Posted on: 27 September 2016
  • By: Alexander Kommoss

Am vergangenem Sonntag hieß es für unsere Slalomfahrer wieder ins Lenkrad zu greifen, beim Flugplatz-Slalom des AMC Marktheidenfeld.

Bei idealen Witterungsbedingungen und einer sehr guten Organisation des Ortsclubs ging es auf die schnelle und anspruchsvolle Strecke. In der Klasse F8 war der 1. NAC wie gewohnt sehr gut vertreten durch unsere Mitglieder Robert Beck, Sebastian Müller und Max Müller. Mit insgesamt 20 Startern in der Klasse ist diese sehr stark umkämpft und es heißt fehlerfrei zu bleiben, dies ist leider nicht allen gelungen. Im Ergebnis heißt das, Kamerad Robert Beck wieder auf Erfolgskurs ohne Pylonenfehler mit Platz 8, unsere Kameraden Sebastian und Max Müller auf Platz 12 und 15 mit jeweils einer Pylone.

Jetzt heißt es Fehler Analysieren und vorbereiten auf den nächsten Slalom.